Diskussion:Betriebsnummer

Aus DDR-FahrradWiki
Version vom 4. November 2011, 13:04 Uhr von Mr. Tonzy Linder (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich schlage vor, folgende 2 Spalten einzurichten. Für die Nummer vor 56 und danach. Das wäre wesentlich übersichtlicher. Oder ist der Wechsel nicht einheitlich gewesen?--Moosmutzel (Bürokrat) 09:16, 4. Nov. 2011 (CET)

Ich meine, dass der Wechsel nicht einheitlich 1956 stattgefunden hat. Spontan fallen mir da Möve und Renak ein, die nach 56 noch lange Nummern hatten.
Wenn alle Nummern in einer Spalte bleiben, ist das Sortieren leichter. Bei zwei Spalten fände ich zunächst eine Einteilung in "Alte Nummer" und "Neue Nummer" sinnvoll, wobei Mifa da auch schon wieder aus dem Rahmen fällt. Die XL-Nummer stammt übrigens von einer Rennluftpumpe; keine Ahnung, ob da eigentlich ein "angegliederter" Betrieb dahintersteht. --Mr. Tonzy Linder 13:04, 4. Nov. 2011 (CET)