Literatur: Unterschied zwischen den Versionen

Aus DDR-FahrradWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „==Literatur== Im allgemeinen gibt es 4 Arten von Drucksachen: Fachzeitschriften, Magazine, Bücher und Kataloge =Fachzeitschriften= Wie der Name Kraftfahrzeu…“)
 
(Bücher)
Zeile 17: Zeile 17:
 
Es gibt erstaunlich wenig Bücher zum Thema.  
 
Es gibt erstaunlich wenig Bücher zum Thema.  
  
- "mein Fahrad" von Eberhard Jenrich, Verlag Technik Berlin (insgesamt 4 Auflagen mit korrekturen)  
+
"mein Fahrad" von Eberhard Jenrich, Verlag Technik Berlin (insgesamt 4 Auflagen mit korrekturen)  
 
   Inhalt:  
 
   Inhalt:  
 
         1. zur Geschichte des Fahrrades
 
         1. zur Geschichte des Fahrrades

Version vom 18. September 2011, 06:36 Uhr

Literatur

Im allgemeinen gibt es 4 Arten von Drucksachen:

Fachzeitschriften, Magazine, Bücher und Kataloge

Fachzeitschriften

Wie der Name Kraftfahrzeugtechnik schon sagt, ist dort das Thema im Motorisierten Verkehr.

Magazine

Die Practic brachte in regelmäßigen Abständen Bauanleitungen und Tips für den Radfahrer. Im Deutschen Strassenverkehr (man/frau sollte nicht vergessen, Radfahrer sind auch Verkehrsteilnehmer) gab es gelegendlich Tips zu Verbesserung der eigenen Sicherheit.

Bücher

Es gibt erstaunlich wenig Bücher zum Thema.

"mein Fahrad" von Eberhard Jenrich, Verlag Technik Berlin (insgesamt 4 Auflagen mit korrekturen)

 Inhalt: 
        1. zur Geschichte des Fahrrades
        2. Modelübersicht
        3. Wahl des richtigen Fahrrades
        4. Bauteile des Fahrrades
        5. Instanhaltung des Fahrrades
        6. Maßangaben bei der Bereifung

Kataloge

Diese wurden von den Herstellern herrausgegeben