Diskussion:Sättel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus DDR-FahrradWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Möve-Plakette am Sattel)
 
(4 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 4: Zeile 4:
 
== Möve-Plakette am Sattel ==
 
== Möve-Plakette am Sattel ==
  
Habe von einem Bekannten Fotos von einem offenbar wenig gefahrenen Luxussport-Fund von 1960 bekommen, an dem der gänzlich mit braunem Kunstleder bespannte Terry-Sattel noch drauf ist - mit Möve-Plakette. Komisch, dass bei Rennsättel die Plakette laut Text noch bis 1962 verwendet wurde, bei den normalen Sportsätteln hingegen ist soweit ich weiß belegt, dass sie schon 1961 eindeutig ohne Plakette waren. Scheint wohl nicht einheitlich/zeitgleich umgestellt worden zu sein (was mich allerdings wundern würde). Es bleibt also weiterhin etwas spekulativ. --[[Benutzer:Max schwalbe|Max schwalbe]] ([[Benutzer Diskussion:Max schwalbe|Diskussion]]) 15:26, 3. Mär. 2021 (CET)
+
Habe von einem Bekannten Fotos von einem offenbar wenig gefahrenen Luxussport-Fund von 1960 bekommen, an dem der gänzlich mit braunem Kunstleder bespannte Terry-Sattel noch drauf ist - mit Möve-Plakette. Bei den Rennsätteln sind die Angaben im Text etwas widersprüchlich, da steht einerseits, mit Plakette bis mindestens 1962, andererseits, bis 1959/60. Ich würde ja tippen, dass die Umstellung bei allen Sättel zeitgleich erfolgte. Für 1961 ist belegt dass es da schon die Ledersättel ohne Plakette gab. 1960 also eindeutig noch mit Plakette.. soweit aus meiner Sicht der aktuelle Stand dazu. --[[Benutzer:Max schwalbe|Max schwalbe]] ([[Benutzer Diskussion:Max schwalbe|Diskussion]]) 15:26, 3. Mär. 2021 (CET)
 +
 
 +
:Hm, wo ist denn da bei den Rennsätteln die Angabe widersprüchlich? Bei den Bildern ist doch auch von 1962 die Rede, nur eben dass dort zuletzt eine etwas andere Plakette genommen wurde.
 +
:Ich frage mich, worin eigentlich der Unterschied zwischen den beiden Bildern + Beschreibungen zum "Terry-Sattel 455 KG" besteht? Offenbar nur in der Farbe (der erste ist dunkelbraun, beim zweiten ist nichts angegeben)? Das zweite Foto ist auch qualitativ eher mies. Vielleicht nimmt man es komplett raus? --[[Benutzer:Nukular|Nukular]] ([[Benutzer Diskussion:Nukular|Diskussion]]) 10:40, 4. Mär. 2021 (CET)
 +
::Achso tatsächlich, das Bild mit der geänderten Plakette hatte ich nicht gesehen. Dann passt das ja soweit und 1960 dürfte demnach also das letzte Jahr mit der herkömmlichen Möve-Plakette gewesen sein. Zum 455KG: Da lade ich demnächst mal ein besseres Foto hoch. Grundsätzlich haben wir das ja öfter hier um Wiki, dass 2x dieselbe Beschreibung erscheint, weil neben einem echten Foto eine Katalogabbildung noch dazukommt. Beides hat seine Berechtigung. Vielleicht probiere ich mal, beides in 1 Bild zusammenzufassen, mal sehen ob euch der Versuch als gelungen erscheint, dann könnte man künftig generell so verfahren. --[[Benutzer:Max schwalbe|Max schwalbe]] ([[Benutzer Diskussion:Max schwalbe|Diskussion]]) 21:35, 9. Mär. 2021 (CET)
 +
 
 +
:::Ja das wäre super, wenn du da ein besseres Foto hast. Das mit dem Zusammenfassen in einem Bild klingt gut! Die katalogfotos sind grundsätzlich o.k. und manchmal ja auch der einzige Anhaltspunkt. Allerdings sind in einigen wenigen Fahrradmodell-Artikeln verhältnismäßig viele Katalog-Fotos drin. Zum Beispiel Diamant Modell 208, Mifa Modell S 5/302 und S 6/352. Bei beiden letztgenannten sind die Katalogbilder so ziemlich die einzigen in den Artikeln. Ob man bei beiden jeweils das s/w-Katalogfoto von 1957 rausnimmt? So eine Abfolge von drei Katalogbildern ist irgendwie nicht das Gelbe vom Ei. Andererseits ist auch klar, dass "echte" Bilder von diesen Fahrrädern vermutlich auf Jahre nicht auftauchen.
 +
:::Beim Diamant 208 sind sogar gleich vier Katalogbilder drin. Hier könnte man m. M. n. auf das zweite und dritte Bild verzichten, zumal das Fahrrad dort in einer Ausführung gezeigt wird, von der unklar ist, ob sie so überhaupt verkauft wurde....--[[Benutzer:Nukular|Nukular]] ([[Benutzer Diskussion:Nukular|Diskussion]]) 11:31, 12. Mär. 2021 (CET)

Aktuelle Version vom 12. März 2021, 12:31 Uhr

Damensättel aus PUR wirdlich grundsätzlich weicher als Herrensättel? Vielleicht nur eine andere Materialmischung/-charge aus einem anderen Produktionsjahr. Oder ab einem Jahr x waren eben alle Sättel aus einer weicheren Mischung. oder der Sattel, den Du in der Hand hattest, war irgendwie "weichgesessen". Halte es für unwahrscheinlich, daß man Sättel, die ja der rationellen Fertigung wegen für Damen und Herren gleich groß waren, parallel mit verschiedenen "Härtegraden" produzierte. Jeeves 21:15, 23. Jun. 2016 (CEST)

Ich hab den Hinweis mal rausgenommen. --Nukular (Diskussion) 17:20, 24. Feb. 2020 (CET)

Möve-Plakette am Sattel

Habe von einem Bekannten Fotos von einem offenbar wenig gefahrenen Luxussport-Fund von 1960 bekommen, an dem der gänzlich mit braunem Kunstleder bespannte Terry-Sattel noch drauf ist - mit Möve-Plakette. Bei den Rennsätteln sind die Angaben im Text etwas widersprüchlich, da steht einerseits, mit Plakette bis mindestens 1962, andererseits, bis 1959/60. Ich würde ja tippen, dass die Umstellung bei allen Sättel zeitgleich erfolgte. Für 1961 ist belegt dass es da schon die Ledersättel ohne Plakette gab. 1960 also eindeutig noch mit Plakette.. soweit aus meiner Sicht der aktuelle Stand dazu. --Max schwalbe (Diskussion) 15:26, 3. Mär. 2021 (CET)

Hm, wo ist denn da bei den Rennsätteln die Angabe widersprüchlich? Bei den Bildern ist doch auch von 1962 die Rede, nur eben dass dort zuletzt eine etwas andere Plakette genommen wurde.
Ich frage mich, worin eigentlich der Unterschied zwischen den beiden Bildern + Beschreibungen zum "Terry-Sattel 455 KG" besteht? Offenbar nur in der Farbe (der erste ist dunkelbraun, beim zweiten ist nichts angegeben)? Das zweite Foto ist auch qualitativ eher mies. Vielleicht nimmt man es komplett raus? --Nukular (Diskussion) 10:40, 4. Mär. 2021 (CET)
Achso tatsächlich, das Bild mit der geänderten Plakette hatte ich nicht gesehen. Dann passt das ja soweit und 1960 dürfte demnach also das letzte Jahr mit der herkömmlichen Möve-Plakette gewesen sein. Zum 455KG: Da lade ich demnächst mal ein besseres Foto hoch. Grundsätzlich haben wir das ja öfter hier um Wiki, dass 2x dieselbe Beschreibung erscheint, weil neben einem echten Foto eine Katalogabbildung noch dazukommt. Beides hat seine Berechtigung. Vielleicht probiere ich mal, beides in 1 Bild zusammenzufassen, mal sehen ob euch der Versuch als gelungen erscheint, dann könnte man künftig generell so verfahren. --Max schwalbe (Diskussion) 21:35, 9. Mär. 2021 (CET)
Ja das wäre super, wenn du da ein besseres Foto hast. Das mit dem Zusammenfassen in einem Bild klingt gut! Die katalogfotos sind grundsätzlich o.k. und manchmal ja auch der einzige Anhaltspunkt. Allerdings sind in einigen wenigen Fahrradmodell-Artikeln verhältnismäßig viele Katalog-Fotos drin. Zum Beispiel Diamant Modell 208, Mifa Modell S 5/302 und S 6/352. Bei beiden letztgenannten sind die Katalogbilder so ziemlich die einzigen in den Artikeln. Ob man bei beiden jeweils das s/w-Katalogfoto von 1957 rausnimmt? So eine Abfolge von drei Katalogbildern ist irgendwie nicht das Gelbe vom Ei. Andererseits ist auch klar, dass "echte" Bilder von diesen Fahrrädern vermutlich auf Jahre nicht auftauchen.
Beim Diamant 208 sind sogar gleich vier Katalogbilder drin. Hier könnte man m. M. n. auf das zweite und dritte Bild verzichten, zumal das Fahrrad dort in einer Ausführung gezeigt wird, von der unklar ist, ob sie so überhaupt verkauft wurde....--Nukular (Diskussion) 11:31, 12. Mär. 2021 (CET)