Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Diamant Modell 35 105

146 Byte hinzugefügt, 21:24, 19. Feb. 2017
/* Einordnung in die Modellpalette */
<br>
===Einordnung in die Modellpalette===
Anscheinend zeitgleich mit einer optischen Überarbeitung der Modellpalette erschienen 1964 bei [[Diamant]] die Modelle 35 105 (Herrenausführung, 26") und [[Diamant Modell 35 156|35 156]] (Damenausführung, 26") als Luxus-Ausführungen der Tourensporträder. Konstruktiv geht der hier beschriebene Typ weitgehend auf das [[Diamant Modell 35 102|Modell 35 102]] zurück, die Ausstattung hingegen war verbessert worden. Während der 1960er Jahre wurde das Grundmodell häufiger produziert als die Luxus-Variante, doch im Laufe der 1970er Jahre entwickelte sich das hier beschriebene Modell zum dominierenden - vermutlich aufgrund des Produktionsbeginns der Tourensporträder bei Mifa, die in einer weitgehend ähnlichen Ausstattung angeboten wurden wie das einfache Modell 35 102 von Diamant. Zumindest scheint der Anteil des Typs 35 105 an der Gesamtproduktion nach 1970 angestiegen zu sein und es blieb bis 1990 eines der am häufigsten produzierten Fahrräder im Sortiment von Diamant. Auch in und unmittelbar nach der Wendezeit behielt man die Tourensporträder bei, nunmehr jedoch mit moderneren Komponenten versehen. Entsprechend der neuen Marktsituation wählte man auch eingängigere Bezeichnungen, im ersten Nachwende-Katalog tragen die Tourensporträder daher die Bezeichnung "Topas". Für Modell 35 160 ist auch ein Export in die Bundesrepublik belegt, diese Fahrräder wiesen eine [[Exportfahrräder|geänderte Ausstattung]] auf.
===Rahmen und Ausstattung===