Otto Blumentritt

Aus DDR-FahrradWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mechanikermeister Otto Blumentritt, Leuna

Nach dem Krieg als letzter Pächter der alten LEUNA-Benzin-Tankstelle genannt, errichtete Otto Blumentritt nach Verstaatlichung der Tankstelle mit seinem Sohn in der Merseburger Straße ein neues Haus mit Fahrradgeschäft (heute „Farbenhaus Wendorf“). (Quelle: Leunaer Stadtanzeiger, Nr. 1/2013) Bei Blumentritt wurden auch Fahrräder professionell aufgearbeitet.