Modell Sabine

Aus DDR-FahrradWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Konstruktion des Modells Sabine wurde offensichtlich unverändert von der Firma Gerhard Krüger übernommen. Produktion bis mindestens 1983.

Galerie

Technische Merkmale und Ausstattung

  - Stahlrohrrahmen, geschweißt
  - Speichenräder (Stahlblech) mit Luftbereifung 12,5"
  - Hinten Freilauf mit Rücktrittbremse
  - flacher Kinderlenker ohne Vorbau, mit Außenklemmung
  - gekröpfte Sattelstütze
  - Aluminium-Schutzbleche
  - Keilgetriebe