MZ

Aus DDR-FahrradWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

VEB Motorradwerk Zschopau, Zschopau, Neue Marienberger Straße 186

Am 01.01.1972 ging die R. Grünert KG, in die sich der Staat seit 1961 schrittweise eingekauft hatte, als Werk III im VEB Motorradwerk Zschopau auf. Dort wurden seit Anfang der 1970er Jahre jene Fahrradkoponenten aus Aluminium, die zuvor von Grünert gefertigt worden waren, im wesentlichen unverändert weiterproduziert. Der VEB Motorradwerk Zschopau war ab spätestens 1979 Teil des des IFA-Kombinat für Zweiradfahrzeuge.

Produkte

  • Leichtmetall-Felgen (belegt für 1972 bis 1974, 1976, 1982)
  • Leichtmetall-Lenkervorbauten (belegt für 1973, 1974, 1976, 1982)
  • Lenker (belegt für 1978 bis 1989)