Möve Modell 35 501

Aus DDR-FahrradWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite ist Teil der 
in der Unterkategorie


Unter der Modellnummer 35 501 wurde das bisherige Gepäckfahrrad Modell 300 von Möve ab 1959 angeboten. Im Zuge der Sortimentsbereinigung 1959 wurden die Typenbezeichnungen vereinheitlicht, wovon auch das Gepäckfahrrad betroffen war; technisch änderte sich dabei nichts. Nach dem Ende der Fahrradproduktion im Möve-Werk 1961 wurde es unter gleicher Nummer von Mifa weiterproduziert (Modell 501).

Galerie

Technische Merkmale

  - Stahlrohrrahmen mit Außenmuffen, doppeltes Oberrohr, Rahmenhöhe 52 cm
  - Gekröpfter Hinterbau, Ausfallenden nach hinten (mit Kettenspannern)
  - Glockentretlager, Kettenblatt mit 46 Zähnen
  - Stahlfelgen 26"/20", Sechskantmuttern
  - Bereifung 26" × 1 3/4" bzw. 20" × 2 1/4"
  - Vorn Stempelbremse mit Gestänge
  - Hinten Freilaufnabe mit Rücktrittbremse, Zahnkranz mit 22 Zähnen
  - Speziallenker
  - Zubehör: Luftpumpe, Werkzeugtasche, vorn angeschraubter Gepäckträger mit Kippständer, unbeschriftetes Firmenschild